Frank Brunhart


1965 *Balzers

1985-1992 Architekturstudium an der ETH Zürich

1994-1996 Mitarbeit im Büro Müller Reimann Architekten, Berlin

1997-1998 Mitarbeit im Büro BaumschlagerEberle, Bregenz

1997-1999 Freischaffender Architekt in Balzers, Nachdiplomstudium Baumanagement, Liechtensteinische Fachhochschule, Vaduz

1998 Bürogründung bbk Architekten AG

1999-2011 Mitglied der Gestaltungskommission des Fürstentums Liechtenstein

Seit 2006 Mitglied der Denkmalschutzkommission der Regierung des Fürstentum Liechtenstein, Diverse Gastkritiken, Hochschule Liechtenstein, Vaduz

Seit 2010 Vorstand der Liechtensteinischen Kunstgesellschaft

Seit 2011 Mitglied der KiöR (Kunst im öffentlichen Raum)

Seit 2013 Mitglied im Bund Schweizer Architekten (BSA), Vorstandsmitglied der Liechtensteinischen Ingenieur- und Architektenvereinigung (LIA)

 

Frank Brunhart Mail